http://www.digitale-photographie.de/titan-lupenbrille.asp 20.11.2017 20:17:52

Die Ergonomie bei Operationen und Eingriffen in der Mikro- oder Oralchirurgie ist nicht allein abhängig vom Arbeitsabstand, welcher für eine optimale Arbeitshaltung sorgt.
Eigenschaften, die eine Lupenbrille bezüglich des Gewichts und des Tragekomforts haben sollte, sind von entscheidender Bedeutung.

Die Lupen an den videns™ Titan Lupenbrillen sind apochromatisch nach dem Prinzip Galilei aufgebaut, d. h., mit vier Linsen anstelle herkömmlicher Galilei Systeme, die aus nur 2 Linsen bestehen. Dies hat den Vorteil, dass keinerlei Farbeinflüsse und unscharfe Bereiche am Linsenrand vorhanden sind.
Das videns™ Titan Lupenbrillensystem ist stets ausbalanciert, auch mit LED Beleuchtung und Videokamera. Selbst das Tragen von OP-Kleidung stellt hier kein Problem dar.

Die videns™ Titan Lupenbrillen für chirurgische und mikrochirurgische Anwendungen sind eine absolute Verbesserung für die Ergonomie und die Qualität Ihrer medizinischen Arbeit...
 
[·» videns™ Titan Lupenbrillen Modelle...]
Zahnheilkunde/Oralchirurgie/Implantologie/
Mikrochirurgie/ Neurochirurgie/ Handchirurgie